Zum Inhalt springen

Familienpflege

Wenn ein Elternteil - in der Regel die Mutter - ausfällt, etwa durch eine Krankheit, stellt das eine Familie nicht selten vor große Probleme. Wer kauft ein? Wer kocht? Wer macht mit den Kindern die Hausaufgaben?

 

Die Familienpflege der Diakonie Bayern - übrigens eine Pflichtleistung der Kassen - sorgt dafür,

  • dass die Kinder versorgt werden
  • dass kranke und behinderte Familienangehörige gepflegt werden
  • dass der Haushalt weiter läuft

wenn es die Familie allein nicht schafft.

 

Mögliche Situationen können sein:

  • Kur der Mutter bzw. des Vaters
  • Sonstige Kuren
  • Krankenhausaufenthalt
  • Akute Erkrankung zu Hause
  • Risikoschwangerschaft, Entbindung oder Mehrlingsgeburt
  • Besondere Belastung, Erkrankung, Pflegebedürftigkeit oder Behinderung
  • Psychische oder erzieherische Belastung

 

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Fachverbandseite "Evangelischer Fachverband Familienpflege in Bayern" unter www.familienpflege-bayern.de

 

Der Fachverband Familienpflege

Hier finden Sie alle Angebote und Standorte der Familienpflege der Diakonie in Bayern.

Ihr Kontakt

Titel
Familienpflege
Name
Dr. Barbara Erxleben
Einrichtung
Diakonisches Werk Bayern e.V.
Strasse
Postfach 120320
PLZ
90332 Nürnberg Bayern
Tel.
Mobil
Fax
Web
Visitenkarte
vkpornodepfile.com