Zum Inhalt springen
Bildungsangebote für die Mitglieder der Diakonie Bayern - und andere.

Bildungsangebote des Landesverbandes

„Es ist von grundlegender Bedeutung, jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr davor.“

Peter Ustinov 

 

Fachliche Kompetenz, methodische Kenntnisse und organisatorische Fähigkeiten machen Erfolge erst möglich. Vielfältige Informationen und deren Verarbeitung zu neuem Wissen tragen zur Zukunftsfähigkeit diakonischer Arbeit bei. Dabei spielt das Knowhow der Verbandsmitglieder ebenso eine entscheidende Rolle wie das Wissen und die Kompetenz der Mitarbeitenden in der bayerischen Diakonie. Mit dem Diakonie.Kolleg. und mit DiaKompNet hält der Landesverband zwei Angebote vor, von denen Mitglieder wie Mitarbeitende in gleichem Maße profitieren können. Denn: Wissen ist ein Kapital, das ständig Zinsen abwirft.

 „DIAKONALE -  Impulse für Führungskräfte in der Diakonie“

Die neue Broschüre für Führungskräfte

 

„Führen in diakonischen Organisationen heißt heute vor allem kommunizieren und Entscheidungsprozesse zu moderieren. Es heißt nicht mehr, einsam am Schreibtisch weise Entscheidungen zu fällen und ihre Umsetzung zu überwachen.“

So steht es im Vorwort der neuen Führungskraftbroschüre DIAKONALE - Impulse für Führungskräfte in der Diakonie.  Und weiter ist zu lesen …

"DIAKONALE – ein Schreibfehler im Titel? Diagonale mit 'k'. Das fängt ja gut an! Genau das tut es und das soll es! Schon der Titel soll Sie anregen, anders hinzuschauen, sich auf Überraschungen zu freuen und neue Bezüge herzustellen"

Denn die Themen der zwölf Kapitel sind allesamt sogenannte Knackpunkte im Führungsalltag.  Hier thematisch anzusetzen, ob im Alleingang oder gemeinsam mit anderen Führungskräften oder mit einem Team, könnte ein lohnender Prozess sein. Denn jedes Kapitel  gliedert sich in Fragen, Impulse und Zitate.  

Damit lässt sich gut arbeiten und dem Ziel näher kommen, eine tragfähige Führungskultur für sich und die Organisation zu entwickeln.

Wie es im Anschlusskapitel so schön heißt:

„Das Entscheidende ist, was Sie damit und daraus machen.“

 

Ergänzend zur DIAKONALE bietet das Diakonie.Kolleg. Seminare an, die Themen aus einzelnen Kapiteln aufgreifen und vertiefen:

Employer Branding, Mobile Recruiting, Online Kanäle? Was ist hilfreich und was kann weg?

12.10.2017, Nürnberg, CPH und 24.04.2018, Nürnberg, eckstein

Referent:  Henrik Zaborowski (Recruitingcoach)

zuständig: Dorothea Geiger-Pieger, geiger-pieger(at)diakonie-bayern.de, Tel. 0911 9354-413

21.06.2018, Nürnberg, eckstein

Referent:  Matthias Borchers (Wirtschaftsprüfer)

zuständig: Hardy Kirchner, kirchner(at)diakonie-bayern(dot)de, Tel. 0911 9354-417

Konzeptgestaltungen unter Einbindung rechtlicher Rahmenbedingungen und technischer Assistenzsysteme. Besonderheiten des Gemeinnützigkeitsrechtes und der Vertragsgestaltung.

18.10.2018, Nürnberg, eckstein

Referentin: Anja Möwisch (Rechtsanwältin)

Zuständig: Dorothea Geiger-Pieger, geiger-pieger(at)diakonie-bayern(dot)de, Tel. 0911 9354-413

Modul  1:  14.-16.05.2018,  Rummelsberg                      Modul  3:  10.-12.12.2018, Rummelsberg

Modul  2:  24.-26.09.2018, Schönstatt-Memhölz             Modul  4:  25.-27.02.2019, Rummelsberg

Referent/innen: Uta Häberlein (Trainerin) und Hardy Kirchner (Referent Diakonie.Kolleg.)

Zuständig: Hardy Kirchner, kirchner(at)diakonie-bayern(dot)de, Tel. 0911 9354-417

07.05.2018, Nürnberg, eckstein

Referentin: Prof. Dr. Beate Hofmann (Professorin)

Zuständig: Christine Ursel, ursel(at)diakonie-bayern(dot)de, Tel. 0911 9354-414

12.-13.11.2018, Pappenheim

Referent: Wolfram Jokisch (Lehrtrainer)

zuständig: Christine Ursel, ursel(at)diakonie-bayern(dot)de, Tel. 0911 9354-414

Überblick über verschiedene Persönlichkeitsmodelle

10.07.2018, Nürnberg – eckstein

Referent/innen:  Hardy Kirchner und Dorothea Geiger-Pieger (Referent/in Diakonie.Kolleg.)

Zuständig: Hardy Kirchner, kirchner(at)diakonie-bayern(dot)de, Tel. 0911 9354-417

26.-27.06.2018, Sulzbürg

Referent/in: Dr. Siegfried Rodehau (Fortbildungsreferent) und Christine Ursel (Referentin Diakonie.Kolleg.)

 

Zuständig: Christine Ursel, ursel(at)diakonie-bayern(dot)de, Tel. 0911 9354-414

Frühjahr     20.02.2018, Nürnberg         Herbst     02.10.2018, Nürnberg

                    01.03.2018, Nürnberg                        09.10.2018, Nürnberg

                    22.03.2018, Augsburg                       16.10.2018, Augsburg

Referentin: Myriam Marshall (Referentin Diakonisches Werk Bayern)

Zuständig: Myriam Marshall, marshall(at)diakonie-bayern(dot)de, Tel. 0911 9354-229

Ihr Kontakt

  • Vollständiger Title
    DiaKompNet
    Vollständiger Name
    Dorothea Geiger-Pieger
    Vollständiger Company
    Diakonisches Werk Bayern e.V.
    Vollständiger Street
    Vollständiger Zip
    90332
    Vollständiger City
    Nürnberg
    Vollständiger Phone
    0911 93 54 413
    Vollständiger Mobile
    0911 93 54 34 413
    Vollständiger Fax
    0911 93 54 416
    Vollständiger Email
    geiger-pieger@diakonie-bayern.de
    Vollständiger Description