Zum Inhalt springen

Krankenpflegehelfer/in

Rolf B.: "Ich habe großen Respekt vor dem Alter und mache diese Arbeit auch deshalb, weil ich mir wünsche, dass sich einmal jemand um mich sorgt."

Die Fakten

Du bekommst die Möglichkeit:

Krankenschwestern und Krankenpfleger auf den Stationen zu entlasten, etwa bei

  • der Essensausteilung,
  • der Begleitung von Patienten zu verschiedenen Untersuchungen,
  • der Messung von Vitalwerten.

Patienten bei Dingen des täglichen Lebens zu unterstützen, wie

  • Hilfestellung beim Aufstehen,
  • Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme,
  • Hilfe bei der Körperpflege.

 

Du arbeitest in:

  • Krankenhäusern,
  • Sozialstationen,
  • der Altenpflege,
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderung.

 

Fortbildung:

Krankenpflegehelfer beziehungsweise Krankenpflegehelferin ist eine gute Möglichkeit, dich auf die Krankenpflegeausbildung vorzubereiten.

 

Informationen zur Ausbildung bekommst du über die jeweiligen Schulen.

Bitte keine Bewerbungsunterlagen an diese Kontakt-Adresse senden!

Informieren Sie sich über offene Stellen in der Stellenbörse der Diakonie Bayern oder der Stellenbörse der Diakonie Deutschland und nehmen Sie direkt Kontakt mit dem jeweiligen Arbeitgeber auf.

Ihr Kontakt

Titel
Mach es wahr! Berufe in der Diakonie
Name
Sabine Hellwig
Einrichtung
Diakonisches Werk Bayern e.V.
Strasse
Postfach 120320
PLZ
90332 Nürnberg Bayern
Tel.
Mobil
Fax
Web
Visitenkarte