Zum Inhalt springen

Diätassistent/in

Steffi W.: "Ich habe schon immer auf meine Ernährung geachtet und hatte oft kein Verständnis für Andere, die keinen Augenblick über ihre Gesundheit nachdenken. Irgendwann bin ich dann auf den Beruf der Diätassistentin gestoßen. Und jetzt kann ich das tun, was schon immer mein Wunsch war. Ich setze Diätverordnungen von Ärzten in die Tat um, trage zur Genesung der Patienten bei, indem ich eine Ernährungs- bzw. Diättherapie entwickle und ich kreiere neue Diätrezepte. Ich finde meine Arbeit klasse und bin immer wieder darüber verblüfft, wie viel mit richtiger Ernährung erreicht werden kann."

Die Fakten

Du bekommst die Möglichkeit:

besondere Verantwortung zu tragen bei der

  • Planung und Umsetzung ärztlicher Verordnungen,
  • Herstellung diätischer Kost und
  • Diät- und Ernährungsberatung.

 

Du sprichst mit Patienten über

  • individuelle Ernährungsgewohnheiten,
  • neue Diätrezepte,
  • allgemeine Informationen zur Ernährung.

 

Du arbeitest in:

  • Krankenhäusern,
  • Rehabilitationskliniken,
  • Hotels,
  • in diätischer Nahrungsmittelindustrie,
  • in Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitswesens.

 

Informationen zur Ausbildung bekommst du über die untenstehende Adresse.

Bitte keine Bewerbungsunterlagen an diese Kontakt-Adresse senden!

Informieren Sie sich über offene Stellen in der Stellenbörse der Diakonie Bayern oder der Stellenbörse der Diakonie Deutschland und nehmen Sie direkt Kontakt mit dem jeweiligen Arbeitgeber auf.

Ihr Kontakt

Titel
Mach es wahr! Berufe in der Diakonie
Name
Sabine Hellwig
Einrichtung
Diakonisches Werk Bayern e.V.
Strasse
Postfach 120320
PLZ
90332 Nürnberg Bayern
Tel.
Mobil
Fax
Web
Visitenkarte