Skip to main content
Lagois-Fotowettbewerb 2021

Lagois-Fotowettbewerb 2021

Der Lagois-Fotowettbewerb wird seit 2008 alle zwei Jahre vom Evangelischen Presseverband für Bayern e.V. (EPV) vergeben. Namensgeber für den Preis ist der bayerische Pfarrer Martin Lagois (1912-1997), der mit seiner Medienarbeit die evangelische Publizistik prägte.

Das Diakonische Werk Bayern freut sich, im Jahr 2021 den Wettbewerb als Sponsor zu unterstützen. Angesichts des Themas "Gesichter der Nächstenliebe" liegt dies schließlich auch nahe. Der Wettbewerb richtet sich - in zwei Kategorien - an Profifotograf*innen sowie an Jugendfotograf*innen. Der Preis für die Profis ist mit 2.500 Euro dotiert; in der Kategorie "Jugend/Nachwuchsfotografen" werden insgesamt fünf Preisträger*innen (es sind auch Gruppeneinreichungen möglich) mit jeweils 300 Euro prämiert.

Neben dem Fotowettbewerb schreiben wir auch das Lagois-Fotostipendium in Höhe von 1.000 Euro aus.  

Die prämierten Fotos werden nach Ende des Wettbewerbs in Form einer Wanderausstellung interessierten Kirchengemeinden im ganzen Bundesgebiet zur Verfügung gestellt. 

Website des Wettbewerbs

Hier finden Sie alle Informationen sowie Ausschreibungs- und Teilnahmeunterlagen zum Lagois-Wettbewerb

Ihr Kontakt

Pressesprecher
Daniel Wagner
Diakonisches Werk Bayern e.V.
Postfach 120320
90332 Nürnberg
Visitenkarte