Skip to main content
#MeineDiakonie - Filme rund um das Jahresthema 2019/2020 der Diakonie Bayern

Filme und Fakten rund um #MeineDiakonie

Filme über #MeineDiakonie sind ein zentrales Element des Jahresthemas 2019/2020. Ob sich um sogenannte "Faktenfilme" handelt - also um kurze Clips, die Wissenswertes rund um die Diakonie präsentieren - oder um unsere Zeugenfilme, in denen Menschen von "ihrer Diakonie" erzählen: Geschichten rund um #MeineDiakonie lassen sich gut in bewegten Bildern erzählen.

Die ersten Filme hat der Landesverband bereits produziert. Einige Beispiele sehen Sie weiter unten auf dieser Seite. Alle Filme haben wir sowohl auf unsere YouTube-Kanal als auch auf unserem Medienportal eingestellt. Von dort können Sie auf die Filme verlinken (wie das geht, haben wir weiter unten beschrieben) oder sie aber herunterladen, um selbst damit zu arbeiten. 

Und wenn Sie selbst Filme erstellen wollen - nur zu. Als kleines Hilfsmittel finden Sie weiter unten auf der Seite Musik, die - rechte- und lizenzfrei - als Musikbett für einen #MeineDiakonie-Film eingesetzt werden kann. 

Und wenn Sie Fragen rund um das Thema Filme für #MeineDiakonie haben oder sich wünschen, dass bei Ihnen einen #MeineDiakonie-Film gedreht wird: Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre mail. 

#MeineDiakonie - die Filme


#MeineDiakonie - Tipps rund um die Filme

#MeineDiakonie - Filme richtig einbetten
Rufen Sie in unserem YouTube-Kanal den Film auf, den Sie gerne auf Ihrer Seite zeigen möchten.
Rechts unter dem Film sehen Sie die Schaltfläche "Teilen" - klicken Sie darauf.
#MeineDiakonie - Filme richtig einbetten
Nun erscheint ein kleines Fenster. Den Link, den Sie hier sehen, können Sie kopieren und in Ihre Seite einfügen. Damit VERLINKEN Sie auf den gewünschten Film.
Wollen Sie den Film hingegen EINBETTEN, klicken Sie auf den entsprechenden Button (der erste Buttons über dem Link).
#MeineDiakonie - Filme richtig einbetten
Es öffnet sich ein weiteres Fenster mit einem längeren HTML-Code.
#MeineDiakonie - Filme richtig einbetten
Kopieren Sie diesen und fügen Sie ihn auf Ihrer Website an der gewünschte Stelle ein. Dann erscheint der Film als eigenes kleines Fenster inklusive der Steuerelemente auf Ihrer Website, und kann dort angesehen werden.

Um die Filme, die es rund um das Jahresthema #MeineDiakonie gibt, auf Ihren Webseiten richtig einzubetten, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können auf sie verlinken oder aber auch die Filme als YouTube-Clip auf Ihrer Seite erscheinen lassen. Wie das geht, beschreiben wir hier Schritt für Schritt.

Ihr Kontakt

Pressesprecher
Daniel Wagner
Diakonisches Werk Bayern e.V.
Postfach 120320
90332 Nürnberg
Visitenkarte
Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Leonie Krüger
Diakonisches Werk Bayern e.V.
Postfach 120320
90332 Nürnberg
Visitenkarte
Online-Redaktion
Steffi Krause
Diakonisches Werk Bayern e.V.
Postfach 120320
90332 Nürnberg Bayern
Visitenkarte