Skip to main content

Berufsbildungsmesse vom 12. bis 15. Dezember 2022 in Nürnberg

Die BERUFSBILDUNG 2022 ist ab Montag 12. bis einschließlich Donnerstag 15. Dezember 2022 im Nürnberger Messezentrum geplant. Die Veranstaltung sollte ursprünglich vom 6. bis 9. Dezember 2021 stattfinden, wurde jedoch wegen der Corona-Pandemie um ein Jahr verschoben.

Das Diakonische Werk Bayern hat einen Stand für die Messe angemeldet und wird an allen vier Messetagen diakonische Ausbildungen und Berufswege vorstellen.

Die BERUFSBILDUNG 2022 wird wie in den vergangenen Jahren einen umfangreichen Überblick über einen Großteil der rund 1.000 Abschlüsse aus der dualen und schulischen Aus- und Weiterbildung geben.

Die BERUFSBILDUNG 2022 wird vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales veranstaltet und ist die größte ihrer Art in Deutschland. Bei der letzten Berufsbildungsmesse 2018 waren 305 Aussteller vertreten. Es kamen 60.000 Besucher*innen.

Die BERUFSBILDUNG kombiniert Fachmesse und Berufsbildungskongress und stellt das gesamte Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten vor, vom Schülerpraktikum über die duale und schulische Aus- und Weiterbildung bis hin zum Studium. Hier können sich Jugendliche, Eltern und Weiterbildungsinteressierte orientieren und eine Vielzahl von Berufen live erleben. Die BERUFSBILDUNG ist darüber hinaus ein wichtiger Treffpunkt für Bildungsfachleute aus Wirtschaft und Verwaltung, Lehrkräfte von Schulen und Hochschulen sowie Beschäftigte von Bildungsträgern.

*Bildunterschrift: Das Bild oben Mitte zeigt den Präsidenten der bayerischen Diakonie Michael Bammessel (links) im Gespräch mit der damaligen Staatssekretärin und jetzigen bayerischen Sozialministerin Carolina Trautner (rechts) am Stand der Diakonie auf der Berufsbildungsmesse 2018.