Zum Inhalt springen
Symbolbild: Stationäre Pflege der Diakonie Bayern

Stationäre Pflege

Die Pflege alter Menschen ist eines der Kernarbeitsgebiete der Diakonie. Und der Bedarf wächst aufgrund der sich verändernden Altersstruktur.

 

Altenpflege geschieht in unterschiedlichen Formen. Durch Angebote der offenen Altenhilfe werden ältere Menschen vor der Isolation bewahrt. Es werden Raum und Zeit für Sinn- und Glaubensfragen geschaffen. Unter ambulanter, teilstationärer und stationärer Altenhilfe versteht man die medizinisch-pflegerische Versorgung alter Menschen in Form ambulanter Betreuung zu Hause, betreuter Wohnformen (teilstationär) oder in Heimen (stationär). Die Altenarbeit, ein Angebot vieler Gemeinden, dient der Förderung und Integration alter Menschen.

 

Im Mittelpunkt der diakonischen Angebote für alte Menschen und ihre Angehörigen steht dabei stets die Würde des Menschen. In den diakonischen Einrichtungen pflegen wir Menschen ganzheitlich und in Achtung ihrer Persönlichkeit.

Ihr Kontakt

Titel
Stationäre- und teilstationäre Pflege
Name
Renate Backhaus
Einrichtung
Diakonisches Werk Bayern e.V.
Strasse
Postfach 120320
PLZ
90332 Nürnberg
Tel.
Mobil
Fax
Web
Visitenkarte
vkpornodepfile.com