Zum Inhalt springen

Diakonie in Europa

 

Projekt EU-Förderung

Um den europaskeptischen Stimmen entgegenzuwirken und den sozialen Zusammenhalt in der Europäischen Union zu stärken, greifen die Initiativen der europäischen Institutionen immer mehr sozialpolitische Themen auf. Insbesondere mit der Bereitstellung von EU-Fördermittel werden Anreize geschaffen, Projekte durchzuführen, die die politischen Leitlinien konkret umsetzen.
Davon können auch Soziale Dienstleister profitieren.

 

Europa-Referat in der Diakonie Bayern

Mit dem Ziel, die zukünftige Entwicklung der EU-Förderprogramme mit zu verfolgen und Beteiligungsmöglichkeiten für Mitgliedseinrichtungen der Diakonie in Bayern auszuloten, wurde im November 2016 das Referat „Projekt EU-Förderung“ im Diakonischen Werk Bayern eingerichtet. Als Europareferentin ist Frau Kathrin Linz-Dinchel Ansprechpartnerin für die Mitgliedseinrichtungen mit dem Ziel, die Träger bei der Beteiligung an EU-Projekten zu unterstützen.

 

Aufgaben des Referats sind im Kern:

  • Vermittlung von Europakompetenz auf allen Ebenen im Landesverband des Diakonischen Werkes Bayern und Vertretung der Interessen bei EU-Themen auf Bundesebene und in der „Dienststelle Brüssel“
  •  Aufbau und Begleitung eines diakonischen Netzwerkes für Vertreter/innen der Mitgliedseinrichtungen, die EU-Projekte umsetzen und zu EU-Themen arbeiten
  •  Konkrete Unterstützung der Träger bei deren Beteiligung an EU-Förderprogrammen

Ihr Kontakt

  • Vollständiger Title
    Europareferentin
    Vollständiger Name
    Kathrin Linz-Dinchel
    Vollständiger Company
    www.diakonie-bayern.de
    Vollständiger Street
    Vollständiger Zip
    90332
    Vollständiger City
    Nürnberg
    Vollständiger Phone
    0911 93 54 463
    Vollständiger Mobile
    0911 93 54 34 463
    Vollständiger Fax
    0911 93 54 485
    Vollständiger Email
    linz-dinchel@diakonie-bayern.de
    Vollständiger Description